BAYregio - Bayern regional
Gauting
Nachrichten GautingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Gauting
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Gauting und näherer Umgebung:

Kinderfrau/Haushalts hilfe ...
Wir suchen eine erfahrene und liebevolle Kinderfrau, die uns ...
Starnberg - 06.07.2018

Helfer für Minijob oder ...
Gerne zuverlässige Arbeitslose, Hausfrauen, Rentner/in, Azubi, ...
Starnberg - 12.08.2018

3 pink VW s in Sonderserie ...
Seltene weltweit limitierte Pink-VW-Edition. NEU und OVP. Euro ...
Starnberg - 12.08.2018

3 Minis in Sonderserie 1:55 ...
Seltene weltweit limitierte Mini-Edition. NEU und OVP. Euro 79,90.
Starnberg - 12.08.2018

Damen Outdoor kurze Hose ...
Habe hier eine Damen Outdoor Hose Gr. 40 bekommen, die leider ...
Starnberg - 12.08.2018

3 1/2 Zimmer-Wohnug zu vermieten
Gilching, 3 1/2 Zimmer, 109 qm, Küche, Kammer, WC, 1. OG, hochwertige ...
Gilching - 12.08.2018

Reizender kleiner Kater sucht ...
Wir suchen für unseren kleinen kastrierten und geimpften Kater ...
Gauting - 12.08.2018

Referendar sucht Wohnung ...
Hallo, ich bin im kommenden Schuljahr als Einsatzreferendar ...
Gauting - 12.08.2018

3-Rad Therapierad Van Raam ...
Fahrradfahren auch mit Behinderung. Für coole Kids, Spaß ...
Gauting - 11.06.2018

Exam. Gesundheits und Krankenpfleger ...
Grüss Gott, ich suche eine 1-2 Zimmer Wohnung ab 35 m2 bis ...
Gauting - 31.07.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Dubioser Verkehrsunfall

Am 15.12.2015, gg. 17.20 Uhr, wurde in der Tassilostraße in Gauting ein leichter Verkehrsunfall über die ELS Fürstenfeldbruck mitgeteilt. Beim Eintreffen am Unfallort sah zunächst aufgrund der Stellung der Fahrzeuge alles danach aus, dass es sich um einen einfachen Auffahrunfall handelt. Aufgrund der Aussagen der Unfallbeteiligten stellte sich die Situation schnell anders dar. Ein 32-jähriger Gautinger behauptete, dass ihm der andere Verkehrsteilnehmer einige Zeit hinterhergefahren sei, mit einem unbekannten Gegenstand bedroht hätte und ihm dann auf seinen Opel Astra aufgefahren sei. Der 46-jährige Kontrahent, ebenfalls ein Gautinger, behauptete dagegen, er sei von dem Astra-Fahrer bereits in der Germeringer Straße durch ein Überholmanöver gefährdet worden und sei ihm deswegen hinterhergefahren, um ihn zur Rede zu stellen. Nach einem Streitgespräch in der Tassilostraße sei dann der Astra-Fahrer in seinen Pkw eingestiegen und absichtlich rückwärts gegen seinen Renault Traffic gefahren. Unbeteiligte Zeugen konnten an der Unfallstelle nicht festgestellt werden.



Aufgrund der im Raum stehenden Verkehrsstraftaten, wurde die Staatanwaltschaft eingeschaltet, die ein unfallanalytisches Gutachten anordnete. Die Tassilostraße musste für ca. 2,5 Stunden gesperrt werden. Die Sperrung und Ausleuchtung der Unfallstelle wurde durch die FFW Gauting übernommen. Beide Fahrzeuge wurden nach den Feststellungen der Gutachter am Unfallort für die weitere Untersuchung sichergestellt und abgeschleppt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt insgesamt ca. 4000.- €. Durch das Gutachten wird letztendlich geklärt werden, welcher der beiden Fahrzeugführer die Unwahrheit behauptet hat.



Sollten Zeugen das Geschehen beobachtet haben, bitte bei der PI Gauting, Tel. 089-8931330, melden.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 17.12.2015


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz