BAYregio - Bayern regional
Gauting
Nachrichten GautingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Gauting
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Gauting und näherer Umgebung:

Apothekenangestellte sucht ...
Apothekenangestellte und Ihr Wohnungskater suchen neues Heim ...
Starnberg - 14.08.2018

Roeckl Reithandschuhe Leder, ...
Biete neue, nicht getragene Roeckl Reithandschuhe Grip aus feinem ...
Pöcking - 13.08.2018

Stresa ital. Designer Hängeleuchte
Sehr schöne Hängeleuchte für den Esstisch aus mattweißem, ...
Pöcking - 13.08.2018

Lumibär Leuchte in weiß
Verkaufe gg. Abholung für 15 Euro einen weißen, sehr gut ausschauenden ...
Pöcking - 13.08.2018

Suche 1-2 Zimmer WHG
Liebe Vermieter, Ich,m26, suche bis spätestens 1.12.2018 ...
Gilching - 13.08.2018

Hilfe mit Kindern und Haushalt ...
Wir suchen nach einer liebevollen Betreuerin für unsere drei ...
Starnberg - 13.08.2018

Studentin sucht Zimmer 01.12.18-31.05.19
Hallo! Ich bin Studentin der Elektrotechnik in Aachen und werde ...
Gilching - 13.08.2018

WG oder Einzimmerwohnung ...
Hallo, Ich arbeite als Doktorand am DLR. Ich lebe seit 1,5 ...
Gilching - 11.07.2018

Gassi gehen
Ich (Amelie, 13 J.) suche einen liebevollen Hund zum Ausführen. Ich ...
Gilching - 13.08.2018

Teilzeitstelle in Gauting ...
Wie oben schon geschrieben, suche ich eine Teilzeitstelle. Am ...
Gauting - 13.08.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Schwerer Verkehrsunfall auf der St2069 fordert drei Leichtverletzte und einen lebensgefährlich Verletzten

Am 09.12.2013, gegen 11:45 Uhr, befuhr ein 70-jähriger aus dem Landkreis Starnberg mit seinem Mercedes Geländewagen die Staatsstraße 2069 von Gilching kommend in Richtung Starnberg. Zwischen der Anschlussstelle Oberbrunn Süd und der sogenannten Waldkreuzung geriet er in einer leichten Rechtskurve aus bisweilen unklarer Ursache auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 64-jähriger mit seinem Kieslastwagen konnte trotz Brems- und Ausweichmanöver eine Kollision nicht mehr verhindern. Der Lkw fiel dabei im angrenzenden Straßengraben um. Der Geländewagen schleuderte auf der Fahrbahn weiter in einen dem Lkw nachfolgenden VW, kollidierte mit diesem, schleuderte rückwärts von der Fahrbahn und kam im angrenzenden Wald zum Stillstand.

Der Lkw-Fahrer sowie die beiden Insassen des VW (70-jährige Beifahrerin, 82-jähriger Fahrer) wurden leichtverletzt in das Krankenhaus Starnberg gebracht. Der 70-jährige Geländewagenfahrer wurde, nachdem er durch die Feuerwehr aus dem Wrack herausgeschnitten werden musste, schwerverletzt mittels Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Harlaching geflogen. Bei ihm bestand nach Aussage des Notarztes Lebensgefahr.


Es entstand Sachschaden i.H.v. ca. 100.000,- Euro

Die Staatsanwaltschaft München II wurde informiert. Ein Gutachter soll nun die genaue Unfallursache klären. Die Fahrzeuge wurden sichergestellt. Die Staatsstraße ist seither komplett für den Verkehr gesperrt - die Sperre wird sich noch schätzungsweise bis 18:30 Uhr hinziehen. Die Freiwilligen Feuerwehren Unterbrunn und Starnberg waren mit ca. 25 Mann vor Ort.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 09.12.2013 | Aktualisiert am 09.12.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz