BAYregio - Bayern regional
Gauting
Nachrichten GautingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Gauting
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Gauting und näherer Umgebung:

Apothekenangestellte sucht ...
Apothekenangestellte und Ihr Wohnungskater suchen neues Heim ...
Starnberg - 14.08.2018

Roeckl Reithandschuhe Leder, ...
Biete neue, nicht getragene Roeckl Reithandschuhe Grip aus feinem ...
Pöcking - 13.08.2018

Stresa ital. Designer Hängeleuchte
Sehr schöne Hängeleuchte für den Esstisch aus mattweißem, ...
Pöcking - 13.08.2018

Lumibär Leuchte in weiß
Verkaufe gg. Abholung für 15 Euro einen weißen, sehr gut ausschauenden ...
Pöcking - 13.08.2018

Suche 1-2 Zimmer WHG
Liebe Vermieter, Ich,m26, suche bis spätestens 1.12.2018 ...
Gilching - 13.08.2018

Hilfe mit Kindern und Haushalt ...
Wir suchen nach einer liebevollen Betreuerin für unsere drei ...
Starnberg - 13.08.2018

Studentin sucht Zimmer 01.12.18-31.05.19
Hallo! Ich bin Studentin der Elektrotechnik in Aachen und werde ...
Gilching - 13.08.2018

WG oder Einzimmerwohnung ...
Hallo, Ich arbeite als Doktorand am DLR. Ich lebe seit 1,5 ...
Gilching - 11.07.2018

Gassi gehen
Ich (Amelie, 13 J.) suche einen liebevollen Hund zum Ausführen. Ich ...
Gilching - 13.08.2018

Teilzeitstelle in Gauting ...
Wie oben schon geschrieben, suche ich eine Teilzeitstelle. Am ...
Gauting - 13.08.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Ölspur und verunreinigtes Erdreich - Geplatzter Kraftstoffschlauch verursacht Schäden

Eine 300 Meter lange Dieselspur auf der Kreisstraße STA 3 in Hausen rief gestern abend gegen 19:00 Uhr zunächst die örtliche Feuerwehr auf den Plan. Die Einsatzkräfte stellten jedoch fest, dass neben der Fahrbahn eine größere Menge Diesel ins Erdreich eingedrungen war. Daraufhin wurde das Wasserwirtschaftsamt und die Polizeiinspektion Gauting verständigt. Da zunächst nicht bekannt war, welches Fahrzeug die Ölspur verursacht hatte, wurden durch die herbeigerufene Polizeistreife Anwohner befragt und der Verursacher ermittelt. Dem Landwirt war an seinem Traktor ein Kraftstoffschlauch gerissen und dadurch eine erhebliche Menge Diesel ausgetreten. Gegen ihn wird nun wegen des Straftatbestandes der Bodenverunreinigung ermittelt. Durch das Technische Hilfswerk wurde das verschmutzte Erdreich ausgebaggert.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 29.05.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz