BAYregio - Bayern regional
Gauting
Nachrichten GautingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Gauting
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Gauting und näherer Umgebung:

Auszubildenden zum Geprüften ...
SMS medipool Als eines der größten und führenden Handels- ...
Gauting - 20.07.2018

Sachbearbeiter Rechnungsprüfung ...
SMS medipool Als eines der größten und führenden Handels- ...
Gauting - 20.07.2018

Herzliche 3-Köpfige Familie ...
Liebe Vermieter, Verkäufer, Scheunen- und Gartenhäuschen-Besi tzer, wir ...
Weßling - 19.07.2018

Wer fährt uns 5 cbm Pflanzerde ...
Am besten samstag den 20.7. oder Anfang der kommenden woche. Freuen ...
Starnberg - 19.07.2018

Baby/ Kleinkindbetreuung
- Haushalt Starnberg zentrumsnah (kostenfreier Parkplatz vorhanden) - ...
Starnberg - 19.07.2018

Wohnungsreinigung
Wir (3 Personen) suchen Reinigungskraft fuer 80 m2 Wohnung Naehe ...
Starnberg - 19.07.2018

Seniorenwohnungen mit Service ...
Zu Vermietung stehen: Starnberg-Söcking 2 Wohnungen a 44,87qm² ...
Starnberg - 19.07.2018

Nanny, Ersatzoma, ganz große ...
Wir suchen für unsere 5-jährige Tochter eine liebevolle, verständnisvolle ...
Gauting - 19.07.2018

Gebäudereinigung
Hab ich Zeit noch jede Woche am ganze Donnerstag! 15e pro Std. ...
Gauting - 19.07.2018

Betreuung für unsere Kinder ...
Wir suchen eine zuverlässige Person, die an ein oder zwei Tagen ...
Gauting - 12.07.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Glück im Unglück - Schneeschippen führte auf direktem Weg ins Krankenhaus

Am 07.02.2013, gegen 21:26 Uhr, musste die Gautinger Feuerwehr ausrücken und einen 42-jährigen Gautinger aus einem ca. acht Meter tiefen Kanalschacht bergen. Die Rettung gestaltete sich schwierig, da zuerst ein Feuerwehrler und der alarmierte Notarzt in das Loch abgeseilt werden mussten. Anschließend wurde der Verletzte mit einem Flaschenzug aus seiner misslichen Lage befreit.

Zuvor schippte der Mann im Innenhof seines Anwesens Schnee und schob diesen in den dortigen Schacht. Aus Unachtsamkeit stürzte er und fiel in den ca. acht Meter tiefen, offenstehenden Kanal. Zu seinem Glück hatte er das Loch bereits mit viel Schnee befüllt, so dass die Landung relativ glimpflich verlief. Durch den Fall zog er sich nur eine leichte Kopfplatzwunde zu und wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 09.02.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz