BAYregio - Bayern regional
Gauting
Nachrichten GautingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Gauting
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Gauting und näherer Umgebung:

Prijon Kajak Combi 359
Prijon Kajak combi 359 mit Paddel wenig benützt , in sehr ...
Starnberg - 20.08.2018

Hochwertiger Kleiderschrank ...
Hochwertiger Kleiderschrank, in Pinienvollholz, honigbraun, sehr ...
Pöcking - 20.08.2018

Superdry Hoodie in Gr L in ...
Ich verkaufe diesen Superdry Hoodie in grün, Herrengröße L, ...
Starnberg - 19.08.2018

Ampelmann Hoodie Gr L in ...
Ich verkaufe einen Hoodie von Ampelmann in grau, Herrengröße ...
Starnberg - 19.08.2018

Künstler sucht Studio / ...
Suche für künstlerisch kreatives Schaffen ein Studio / Atelier ...
Starnberg - 19.08.2018

Stylische LIEBESKIND Handtasche
Hochwertige LIEBESKIND Handtasche aus weichem Leder, in neuwertigem ...
Pöcking - 19.08.2018

Suche ab sofort nebenjob
Ich, 33 jahre, alleinerziehend suche noch eine nebenbeschäftigung. ...
Gauting - 19.08.2018

Suche ab sofort nebenjob
Ich, 33 jahre, alleinerziehend suche noch eine nebenbeschäftigung. ...
Gauting - 19.08.2018

Edles Dirndl in weinrot-hellblau
Hochwertiges Dirndl in weinrot-hellblau, 1x getragen, neuwertiger ...
Pöcking - 19.08.2018

Schickes Dirndl in weiß-blau
Schickes Dirndl in weiß-blau, 2x getragen, neuwertiger Zustand, ...
Pöcking - 19.08.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Radfahrer rast in Lkw

Ein 23-jähriger Radfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall mit einem Lkw
schwer verletzt. Der junge Mann war gegen 12:00 Uhr mit seinem Rennrad auf
der Gautinger Ammerseestraße in ortseinwärtiger Richtung unterwegs. Vor der
Bahnunterführung erkannte er offensichtlich einen die Unterführung
durchfahrenden Lkw zu spät, bremste auf der Gefällestrecke und konnte einer
Kollision mit dem Lkw, welcher bis zum Stillstand abgebremst hatte, nicht
mehr entgehen. Der 23-jährige Neubiberger prallte gegen das Führerhaus des
Lkw. Er wurde vor Ort durch einen Notarzt und Sanitäter versorgt und
schließlich ins Kreiskrankenhaus Starnberg zur weiteren Behandlung
eingeliefert.
Der 43-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. An dem Lkw und dem Fahrrad
entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500,- Euro.

Es wurde anhand der Aufzeichnungen des digitalen Kontrollgerätes des Lkw
festgestellt, dass der 43-jährige Fuhrunternehmer aus München lediglich mit
15 km/h durch die Unterführung fuhr.

Der 23-jährige Rennradfahrer war scheinbar mit unangepasster Geschwindigkeit
auf die Unterführung zugefahren.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 11.10.2007


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz