BAYregio - Bayern regional
Gauting
Nachrichten GautingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Gauting
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Gauting und näherer Umgebung:

Kaufm. Sachbearbeiter/in ...
Im Jahre 1949 gegründet, produzieren wir in dritter Generation ...
Gilching - 24.04.2018

Geschnitzte Holzmaske (Indonesien)
Schöne, geschnitzte Holzmaske für die Wand oder mit Ständer, ...
Starnberg - 24.04.2018

Fahrrad transportieren Starnberg ...
Wer könnte mir BITTE meinen Radel (Mountainbike) aus Starnberg ...
Starnberg - 24.04.2018

MELITTA Kaffee-Service
6 Personen, unversehrt, komplett
Starnberg - 24.04.2018

Barhocker zu verkaufen
Verkaufen 2 sehr gut erhaltene, wenig genutzte Barhocker. Mehrfach ...
Germering - 24.04.2018

2 ZKB (Untergeschoss) ab ...
2,5 Zimmer ELW in privat genutzter DHH in Gräfelfing (sehr ...
Gräfelfing - 23.04.2018

WÖRTHSEE: Appartment oder ...
Als Pächterin vom Strandbad und Bootsverleih Raabe in Steinebach ...
Weßling - 23.04.2018

Wörthsee: Appartement oder ...
Als Pächterin vom Strandbad und Bootsverleih Raabe in Steinebach ...
Weßling - 20.04.2018

Medizinische Festangestellte ...
Ich bin MFA mit Erfahrung in MKG, Orthopädie und Dermatologie. ...
Gilching - 23.04.2018

Kinderwagen ABC Design Turbo ...
Kinderwagen für das Neugeborene mit Aufsatz, danach als Buggy ...
Germering - 23.04.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Vandalismus in der Gautinger Pfarrkirche St. Benedikt

Ein bislang Unbekannter hat am Donnerstag (03.08.06) zwischen 10:30 Uhr und
13:30 Uhr in Gauting randaliert. Der vermeintliche Kirchenhasser warf wohl
in einem Augenblick, als die öffentlich zugänglichen Kirchenhalle unbesucht
war, aus mehreren Regalen Gebetsbücher, Info-Blätter und Flugblätter
teilweise bis zu 10 m im Kirchenraum umher. Weiter nahm der Täter aus den
Regalen die Einschubböden heraus und warf diese ebenfalls durch die Kirche.
Am Beichtstuhl schlug er zwei hozverstrebte Fenster ein. Vom Volks- sowie
vom Hochaltar der Bendediktskirche schlug er noch mehrere Kerzen, deren
Halter und mehere Pflanzen herunter, so daß diese mehere Meter weit
wegflogen. Ein ca. 150 cm hoher massiver Kerzenständer wurde offensichtlich
zu Boden getreten und brach dabei mittig auseinander.

Der Täter konnte schließlich das Gotteshaus unerkannt verlassen.

Der entstandene Sachschaden düfte sich nach ersten Schätzungen auf ca.
1000,- Euro belaufen.

Die Ermittlungen der Gautinger Polizei dauern an, zudem der Täter Blutspuren
am Tatort hinterließ.

Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Vorfall machen können, weden
gebeten, sich mit der Polizeiinspketion Gauting unter Tel. 089/893133-0 in
Verbindung zu setzen.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 03.08.2006


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz