BAYregio - Bayern regional
Gauting
Nachrichten GautingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Gauting
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Gauting und näherer Umgebung:

Fahrrad transportieren Starnberg ...
Wer könnte mir BITTE meinen Radel (Mountainbike) aus Starnberg ...
Starnberg - 24.04.2018

MELITTA Kaffee-Service
6 Personen, unversehrt, komplett
Starnberg - 24.04.2018

Barhocker zu verkaufen
Verkaufen 2 sehr gut erhaltene, wenig genutzte Barhocker. Mehrfach ...
Germering - 24.04.2018

2 ZKB (Untergeschoss) ab ...
2,5 Zimmer ELW in privat genutzter DHH in Gräfelfing (sehr ...
Gräfelfing - 23.04.2018

WÖRTHSEE: Appartment oder ...
Als Pächterin vom Strandbad und Bootsverleih Raabe in Steinebach ...
Weßling - 23.04.2018

Wörthsee: Appartement oder ...
Als Pächterin vom Strandbad und Bootsverleih Raabe in Steinebach ...
Weßling - 20.04.2018

Medizinische Festangestellte ...
Ich bin MFA mit Erfahrung in MKG, Orthopädie und Dermatologie. ...
Gilching - 23.04.2018

Kinderwagen ABC Design Turbo ...
Kinderwagen für das Neugeborene mit Aufsatz, danach als Buggy ...
Germering - 23.04.2018

Reinigunskraft
Hallo, Ich suche in der Umgebung Gauting Stockdorf, Krailling ...
Gauting - 23.04.2018

Solvente, berufstätige Frau ...
Sehr geehrte Vermieter, als junggebliebene, sympathische ...
Starnberg - 22.04.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Schwerer Verkehrsunfall an der "Waldkreuzung" mit vier Schwerverletzten!

Am Samstag, 11.04.2009 ereignete sich an der sogenannten "Waldkreuzung" - Kreuzung Staatsstraße 2069 / Kreisstraße 3 - ein schwerer Verkehrsunfall mit insgesamt vier schwerverletzten Personen.

Am Unfalltag befuhr ein 34jähriger aus Andechs mit seinem Alfa Romeo die Staatsstraße 2069, von Starnberg kommend, in Richtung Oberbrunn. An der sogenannte Waldkreuzung bog der Andechser mit seinem Alfa nach links, in Richtung Mammhofen ab. Dabei übersah er den, auf der Staatsstraße entgegenkommenden Hyuandai eines 53jährigen Mannes aus Kißlegg (Baden-Würtemberg). Es kam zum frontalen Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Die beiden Fahrzeugführer, sowie die jeweils mitfahrenden Ehefauen wurden bei dem Zusammenstoß schwerverletzt in die Krankenhäuser der Umgebung gebracht. Die 47jährige Beifahrerin des Baden-Würtembergers musste mit dem Rettungshubschrauber von der Unfallstelle weggeflogen werden.

An beiden Unfallfahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von ca. 13.000,00 Euro.

Für die Ermittlung der genauen Unfallursache wurde ein Gutachter beauftragt.

Bei dem Einsatz waren insgesamt 20 Fahrzeuge des Rettungsdienstes und der Feuerwehren (Unterbrunn, Starnberg, Hanfeld, Leutstetten und Percha), sowie drei Notärzte eingesetzt.

Die Staatsstraße war an der Unfallstelle für ca. 2 Stunden gesperrt.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 12.04.2009


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz