BAYregio - Bayern regional
Gauting
Nachrichten GautingNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Gauting
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Gauting und näherer Umgebung:

Beste Segmüller Qualität
Couch Garnitur mit zwei tollen Sesseln aus Segmüller Werkstätten ...
Alling - 12.12.2019

Haus mit Garten oder Grundstück ...
Mein Mann und ich würden uns und unserem 5 jährigen Sohn und ...
Starnberg - 11.12.2019

Putzkraft in Kfz-Werkstatt
Wir suchen ab 01.01.2020 für 2x die Woche Abends (bevorzugt ...
Weßling - 11.12.2019

immobiliengesuch
Suche von Privat,2ZW;inGilchin g
Gilching - 11.12.2019

Computerunterricht für Senioren
EDV-Fachmann mit langjähriger Unterrichtserfahrung erteilt Einzelunterricht ...
Gilching - 11.12.2019

Spanisch Konversation - Unterricht
Privatstunde mit Muttersprachlerin aus Buenos Aires Für Beruf, ...
Planegg - 28.09.2019

Mitarbeit in Pferdestall ...
Sie arbeiten gern bei Tieren? Wir suchen für Stallarbeiten für ...
Starnberg - 09.12.2019

DHH oder 4 ZIMMERWOHNUNG ...
Mein Mann und ich suchen eine DHH oder 4 Zimmerwohnung bis spätestens ...
Starnberg - 08.12.2019

Abendkleid
Ein sehr schönes Abendkleid nur einmal getragen gr. 36 38 neu ...
Starnberg - 07.12.2019

Echtes Kaninchen Fell
Ganz neu!!! Echtes Kaninchen Fell weste neu preis 229€ für ...
Starnberg - 07.12.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Angriff auf Polizeibeamte

Am Freitag, 07.06.2019, 22.45 Uhr, fuhr eine Polizeistreife der PI Gauting am Rathaus in Gauting vorbei und sah wie aus einer Gruppe von 12 Personen ein 17-jähriger Gautinger eine Flasche auf die Straße warf, welche zersplitterte. Als die Polizeibeamten den jungen Mann zur Rede stellen wollten, rottete sich die Gruppe zusammen und kreiste die beiden Polizisten ein. Da Personen in der Gruppe waren, die permanent strafrechtlich in Erscheinung treten, zog sich die Streife zurück und forderte Unterstützung an. Mit fünf weiteren Unterstützungsstreifen wurden die aggressiven Personen kontrolliert und gegen sämtliche Personen wurden Platzverweise ausgesprochen. Ein hinreichend bekannter 20-jähriger Gautinger blieb weiterhin unbelehrbar, wollte dem Platzverweis nicht nachkommen und trat vor Wut gegen einen Stromkasten.
Daraufhin wurde er in Gewahrsam genommen und zur PI Gauting verbracht. Ein Teil der uneinsichtigen Personen verlagerte nun zur PI Gauting, da sie mit dem in Gewahrsam genommenen Kontakt halten wollten.
Als die Unterstützungskräfte die PI Gauting verlassen hatten und im Dienstwagen saßen, griffen der 17-jährige und ein weiterer 22-jähriger Gautinger die Polizeibeamten an. Sie stürmten in Richtung Dienstfahrzeug und der 22-jährige warf zielgerichtet eine Bierflasche in Richtung des Polizeifahrzeugs. Die beiden Polizeibeamten verständigten die in der Wache befindlichen Polizeibeamten der PI Gauting und gemeinsam wurden die beiden Angreifer überwältigt, zu Boden gebracht und mit den dienstlichen Handfesseln fixiert. Der 22-jährige Gautinger trat mit den Füßen wild um sich und traf dabei einen Polizeibeamten am Hals und am Brustbein. Er spuckte permanent um sich und unterließ dies auch nicht während der Fahrt zur PI Germering. Auch der 17-jährige wurde in Gewahrsam genommen und zur PI Germering verbracht. Da die beiden Personen bei der Verhaftung ebenfalls Verletzungen erlitten, wurden sie bei der PI Germering von einem Arzt auf Haftfähigkeit untersucht. Die Ermittlungen der Polizei, unter anderem wegen versuchten Sachbeschädigungen, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und gefährlicher Körperverletzung dauern an. Wo die Erziehung total versagt hat, wird die Polizei immer mit Problemen zu rechnen haben.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 12.06.2019


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz