BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsunfall

Am 10.01.2018 um 18:30 Uhr stand ein 47jähriger Gautinger an der Grünfläche der Schloßstraße in Gauting und wollte einen Hundekotbeutel entnehmen. Hierbei kam ein ca. 55jähriger unbekannter, ca. 170 cm großer, Mann, auf dem Fahrrad, der einen Hund an der Leine führte. Nachdem der 47jährige Gautinger durch den Hund rechts und den Fahrradfahrer links passiert wurde, wurde dieser durch die Leine umgerissen und stürzte rückwärts auf den Kopf. Der Unbekannte weigerte sich seine Personalien herauszugeben und entfernte sich von der Unfallstelle.
Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich an die Polizeidienststelle Gauting, Telefonnummer 089/893133-0, zu wenden.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 11.01.2018


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz