BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Am Samstag, gegen 18.10 Uhr, fuhr ein 68-jähriger Lichtensteiner mit seinem Pkw Opel Astra auf der Münchener Straße Richtung Planegger Straße. An der Einmündung in die Planegger Straße wollte er nach links in die Planegger Straße einfahren. Dabei fuhr er zuerst links an der Verkehrsinsel vorbei, unter Missachtung des „Pfeils rechts vorbei“ und anschließend missachtete er das Stoppschild. Es kam zum Zusammenstoß mit dem von links kommenden vorfahrtsberechtigten Fiat eines 57-jährigen Kraillingers. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Am Pkw des Unfallverursachers entstand ein Schaden von ca. 4000.—Euro. Am Fahrzeug des Kraillingers entstand ein Schaden in Höhe von ca. 6000.—Euro.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 24.01.2016


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz