BAYregio - Bayern regional
Gauting

Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Am 05.01.2016, gegen 14:30 Uhr, fuhr ein 71-Jähriger aus München mit seinem Pkw Mercedes von Gauting auf der Kreisstraße STA 3 Richtung Neuried. Kurz nach dem Ortsausgang Gauting wurde er im dortigen Waldgebiet von einer 38-Jährigen aus dem Landkreis Starnberg mit ihrem Pkw VW überholt. Während des Überholmanövers wollte der Mercedes-Fahrer offensichtlich nach links abbiegen und übersah dabei die ihn überholende VW-Fahrerin. Die beiden Fahrzeuge kollidierten und der VW wurde nach links in den Wald geschleudert, wo er gegen einen Baum prallte.



Beim Unfall zogen sich die beiden Fahrzeuglenker jeweils leichte Verletzungen zu. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro.



Die Freiwillige Feuerwehr Gauting war am Unfallort zwecks Aufräumarbeiten eingesetzt. Weiterhin übernahm sie Umleitungsmaßnahmen, da die Kreisstraße kurzzeitig total gesperrt werden musste.



Die Polizei Gauting bittet Zeugen des Unfalls sich unter der Tel.-Nr. 089 893133-0 zu melden.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 06.01.2016


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz