BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße in Gauting

Am 21.11.2006 gegen 23.00 Uhr fuhr ein 18-jähriger Gautinger mit seinem Pkw
von der Würmbrücke Gauting kommend, die Bahnhofstraße hinauf. Auf Höhe des
Jugendzentrums kam er nach Recht von der Fahrbahn ab und streifte dabei
einen Baum. Außerdem riss der Pkw einen Fahrradständer aus der Verankerung.

Der Unfallverursacher gab später der Polizei gegenüber an, dass ihm am
Beginn des Bahnhofsberges das Heck seines Mercedes mit Automatikgetriebe
ausgebrochen sei und er das Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle brachte.

Weder der Fahrer noch die beiden weiteren 19 und 18 jährigen Insassen wurden
bei dem Unfall verletzt.

Zur Absicherung und Räumung der Unfallstelle wurde die Feuerwehr
verständigt. Die Bahnhofstraße war während der Reinigungs- und
Abschlepparbeiten für ca. eine halbe Stunde einseitig gesperrt.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 23.11.2006


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz