BAYregio - Bayern regional
Gauting

Kartoffeln erfordern Feuerwehreinsatz

Als sie am Samstag, ca. 19:00 Uhr, aus dem Urlaub nach Hause zurückkehrte, bemerkte eine 45jährige Gautingerin Rauchgeruch aus der Nachbarwohnung. Als auch nach Klingeln und Klopfen an der Wohnungstüre niemand öffnete, sah die Dame durch das Fenster in das mit Rauch gefüllte Wohnzimmer und erkannte dort ihren, auf dem Sofa liegenden, 51jährigen Nachbarn. Sie warf mit einem Stein die Wohnzimmerscheibe ein, betrat die Wohnung, weckte den Schlafenden und nahm in der Küche den Topf mit den verbrannten und rauchverursachenden Kartoffeln vom Herd. Die bereits verständigte freiwillige Feuerwehr Gauting brauchte nur noch einen Ventilator aufstellen, um den Rauch aus der Wohnung zu blasen.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 13.09.2015


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz