BAYregio - Bayern regional
Gauting

Wildunfall

Zur Kollision zwischen einem Pkw und einem Reh kam es am Morgen des 07.08.2015 auf der M 4. Ein 62-jähriger Münchner befuhr mit seinem Kia die M 4 in Richtung Gauting, als ihm gegen 05.40 Uhr auf Höhe Forsthaus Kasten ein Reh vors Auto lief. Der Mann konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, worauf das Reh gegen den rechten Kotflügel seines Pkw prallte. Anschließend flüchtete das Tier in den Wald. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 08.08.2015


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz