BAYregio - Bayern regional
Gauting

Schwerer Fahrradsturz ohne Helm

58 - Jähriger stürzt am Donnerstag, 16.07.2015 um ca. 22:00 Uhr mit seinem Fahrrad.
Er fuhr mit seinem Rad auf der linken Seite, vom Hauptplatz aus kommend die Starnberger Straße in Richtung Starnberg.
Auf der Höhe der Hausnummer 19 kam er vom Gehweg ab und stürzte auf die Fahrbahn.

Er trug keinen Fahrradhelm und verletzte sich dadurch schwer am Kopf.
Der Mann wurde mit Verdacht eines Schädelhirntraumas in das Klinikum Großhadern eingeliefert.

Die schweren Verletzungen wären vermutlich weitaus weniger schlimm ausgefallen, hätte der Radler einen Helm getragen.
Die Polizei rät daher allen Zweiradfahrern, nie ohne Kopfschutz auf den Sattel zu steigen.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 17.07.2015


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz