BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Schüler

Am 26.01.2015, gegen 12.20 Uhr, fuhr ein 51-jähriger Busfahrer mit einem Linienbus die Haltestelle am Schulcampus in Gauting an, an welcher bereits mehrere Schulkinder warteten. Ein 12-jähriger Realschüler aus Neuried trat nach bisherigem Ermittlungsstand aus einer Unachtsamkeit vom Gehweg auf die Fahrbahn und rutschte aufgrund von Schnee auf der Fahrbahn aus. Trotz einer sofort durch den Busfahrer eingeleiteten Vollbremsung wurde der rechte Fuß des Schülers vom rechten hinteren Reifen des Busses überrollt. Der Realschüler wurde an der Unfallörtlichkeit von Rettungsdienst und Notarzt behandelt und anschließend aufgrund seiner erheblichen Fußverletzungen ins Klinikum Starnberg verbracht.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 27.01.2015


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz