BAYregio - Bayern regional
Gauting

Halloween - Süsses oder Saures

Nicht lustig fand ein 74jähriger Gautinger den Besuch mehrerer Jugendlicher, die dieses forderten. Da er ihnen keine Süssigkeiten gab, rächten sich die Jugendlichen mit Sturmklingeln. Als er daraufhin die Jugendlichen von der Türe verscheuchen wollte, wurden diese beleidigend. Dem Herrn wurde in einem leichten Gerangel die Brille aus dem Gesicht gerissen und das Hemd zerrissen. Anschließend flüchteten die Jugendlichen.

Offensichtlich waren sie der Meinung, Halloween berechtigte sie dazu, den Gautinger zur Herausgabe von Süssigkeiten zu nötigen oder ihm "Saures" zu geben. Dass es sich dabei jedoch um Straftaten handelte, war ihnen wohl nicht bewusst.

Der 74jährige behielt sich die Stellung eines Strafantrages vor.

Ebenfalls mit falsch verstandenem Halloween hat wohl auch die Verunreinigung eines Rolladens und eines Fensters mit Eiern zu tun.

Die Eltern der umherziehenden Kinder und Jugendlichen werden gebeten, diese mit den Hintergründen solcher Brauchtümer bekannt zu machen und klar zu stellen, dass diese nicht dazu da sind, Straftaten oder Ordnungswidrigkeiten zu legalisieren.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 04.11.2014


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz