BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

Am 27.09.2014, gegen 16.20 Uhr, befuhr eine 17jährige Fahranfängerin aus Putzbrunn (begleitetes Fahren, Mutter Beifahrerin) mit ihrem Pkw die Staatsstraße 2349 von Gauting kommend in Richtung Unterbrunn. Hinter ihr fuhr ein 42jähriger Münchner mit seinem Motorrad. Kurz vor Unterbrunn wollte die 17jährige nach links in einen Feldweg abbiegen. Sie verringerte ihre Geschwindigkeit und blinkte nach ihren Angaben links. Der hinter ihr fahrende Motorradfahrer bemerkte zwar das Abbremsen, überholte aber trotz der unklaren Verkehrslage. Beim Vorbeifahren touchierten sich die beiden Fahrzeuge. Der 42jährige konnte zwar einen Sturz noch verhindern, verletzte sich aber trotzdem leicht. Er zog sich Prellungen an seinem rechten Fuß zu und wurde vom BRK zur ambulanten Behandlung ins Klinikum nach Starnberg verbracht. Die Insassen des Autos blieben unverletzt. Am Motorrad wurde die Seitenverkleidung zerkratzt und der Kupplungsdeckel aufgerissen, Schaden ca. 2000 Euro. Am Pkw wurde der linke vordere Kotflügel zerkratzt und der linke Außenspiegel abgerissen, Schaden ca. 500 Euro.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 30.09.2014


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz