BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verdächtige Wahrnehmung - Mann mit Augsburger Kennzeichen bietet "Hilfe" an

Ein Mann wurde am Dienstagmittag, 12.08.14 gegen 12:15 Uhr in seinem Hof in der Tulpenstraße von einem Mann angesprochen,

der Mann bot ihm an das Pflaster seines Hofes zu reinigen. Dies wurde abgelehnt. Ebenfalls wollte der Mann seine Dienste in der Nachbarschaft anbieten. Es wurde ihm mitgeteilt, dass da keiner zu Hause ist und wurde aufgefordert das Grundstück zu verlassen.



Daraufhin fuhr die Person, ca. 50 Jahre alt, grauhaarig mit lückenhaften Zähnen,

mit einem weißen Renault mit Augsburger Kennzeichen davon. Es besteht der Verdacht, Häuser auszuspähen.



Ähnliche Beobachtungen oder Hinweise nimmt die die Polizeiinspektion Gauting unter Tel. 089-893133-0 entgegen.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 13.08.2014


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz