BAYregio - Bayern regional
Gauting

Aggressionsdelikt im Straßenverkehr

Am Sonntag, 20.07.2014, 08.15 Uhr, fuhr ein Pkw-Fahrer die Bahnhofstraße in Richtung Münchener Straße und wollte Höhe Hausnummer 13 in die dortige Parkbucht fahren. Da die Parkbucht belegt war, setzte er den linken Fahrtrichtungsanzeiger und wollte auf der Bahnhofstraße weiter fahren. In diesem Augenblick fuhr ein bisher unbekannter Fahrer eines Rennrades am Pkw vorbei. Der Pkw-Fahrer hupte vor Schreck den Fahrradfahrer an, worauf der Rennradfahrer wendete und mit dem Fuß gegen den Außenspiegel des Pkw trat und dabei einen Schaden in Höhe von ca. 300,00 € verursachte. Anschließend entfernte sich der Rennradfahrer in Richtung Münchener Straße. Zeugen die den Vorfall beobachtet haben werden gebeten, sich mit der PI Gauting in Verbindung zu setzen.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 21.07.2014


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz