BAYregio - Bayern regional
Gauting

Helfer vor Ort Gauting rettet Leben

Am gestrigen Mittwoch gegen zwölf Uhr brach in Gauting

ein ca. 65 Jahre alter Mann beim Tennis spielen bewusstlos

zusammen.

Als der Helfer vor Ort vom Roten Kreuz Gauting drei

Minuten nach Notruf an der Einsatzstelle eintraf,

stellte er bei dem Patienten einen Kreislaufstillstand fest

und begann sofort mit den Wiederbelegungsmaßnahmen.

Mit dem durch Spenden finanzierten Defibrillator,

behandelte er den Patienten mit Elektroschocks.

Nach wenigen Minuten war die Reanimation erfolgreich

und das Herz des Patienten schlug wieder.

Er konnte von dem aus Starnberg angefahrenen Rettungswagen

stabil in eine Münchner Klinik gebracht werden.

Der ehrenamtliche Helfer vor Ort kommt immer dann zum Einsatz,

wenn der in Gauting stationierte Rettungswagen schon auf Einsatz

ist und deswegen der nächstgelegene Rettungswagen aus

Starnberg oder Germering anfahren muss.


Ludwig Ochs | Bei uns veröffentlicht am 06.07.2006


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz