BAYregio - Bayern regional
Gauting

Dreiste Fahrgäste prellen Taxifahrer - dringend Zeugen gesucht

Am 22.03.2014, gegen 23:45 Uhr, nahmen zwei bislang unbekannte Täter die Dienste eines Taxisfahrers in Anspruch, der die Männer von München zum Gautinger Bahnhof chauffierte. Nachdem der 51-jährige Münchner die entstandenen Fahrtkosten von über 30 Euro verlangte, bekam er nur einen Bruchteil davon erstattet. Als der Taxifahrer den noch ausstehenden Betrag einforderte, drohten ihm die beiden Männer Prügel an, stiegen aus dem Fahrzeug aus und liefen Richtung Ortsmitte davon. Der geprellte Fahrer sah die beiden noch in der Grubmühlerfeldstraße, verlor diese danach jedoch aus den Augen.

Beide Männer sind ca. 35 - 40 Jahre alt, 185 cm groß und waren mit blauer Jeans und Jacke bekleidet. Auffällig war der von beiden gesprochene sächsiche Dialekt und die Hornbrille von einem der Täter.

Sachdienliche Hinweise zur Ermittlung der Täter nimmt die Polizeiinspektion Gauting unter der Telefonnummer 089/8931330 entgegen.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 23.03.2014


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz