BAYregio - Bayern regional
Gauting

Drei Verkehrsunfälle mit geparkten Fahrzeugen aus Unachtsamkeit

Bei drei separaten Unfällen aus Unachtsamkeit, die sich allesamt am 14.03.2014 ereigneten, entstand ein insgesamter Sachschaden von ca. 7000 Euro. Der Erste ereignete sich gegen 08:25 Uhr auf der Ammerseestraße in Fahrtrichtung Unterbrunn, bei dem eine 28-Jährige einen geparkten Pkw streifte und nahezu die komplette linke Fahrzeugseite beschädigte. Am Nachmittag fuhr eine 76-jährige Gautingerin aus einer Grundstückseinfahrt in die Bahnhofstraße ein und touchierte dabei einen geparkten VW Polo. Der dritte Verkehrsunfall passierte in den frühen Abendstunden, als ein 37-Jähriger in der Starnberger Straße rückwärts ausparkte und einen abgestellten VW leicht beschädigte.

Alle Unfallbeteiligten verhielten sich hierbei vorbildlich, warteten an der Unfallstelle und informierten die Polizei.





Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 16.03.2014


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz