BAYregio - Bayern regional
Gauting

Unfall mit Sachschaden in Stockdorf

Eine 71-jährige Rentnerin aus München befuhr am Dienstagvormittag, dem 11.02.2014, gegen 11.20 Uhr, mit ihrem Ford die Bahnstraße in südöstliche Richtung und wollte am Baierplatz nach links in die Gautinger Straße abbiegen. Da auf der vorfahrtsberechtigten Gautinger Straße der Linienbus nahte, blieb die Frau zunächst stehen, um diesem die Vorfahrt zu gewähren. Da die Dame mit ihrem Pkw jedoch etwas zu weit in den Einmündungsbereich eingefahren war, konnte der Linienbus seinerseits nicht nach links in die Bahnstraße abbiegen, weshalb der Fahrer seinen Bus anhielt, um der Frau das Einfahren in die Gautinger Straße zu ermöglichen. Die 71-Jährige fuhr daraufhin mit ihrem Ford los, übersah jedoch den auf der Gautinger Straße ebenfalls in nördliche Richtung fahrenden BMW eines 46-jährigen Weilheimers, der in diesem Moment rechts am Bus vorbeigefahren war. Dabei kam es zur Kollision zwischen dem Ford und dem BMW, wobei an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 4000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand

Polizei | Bei uns veröffentlicht am 12.02.2014


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz