BAYregio - Bayern regional
Gauting

Polizei beendet lautstarke Feier

Am 12.01.2014, um 01:42 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Gauting zu einer lautstarken Feier in Gauting gerufen. Nachdem bereits vor dem Mehrfamilienhaus enormer Lärm hörbar war, wurde der Partyveranstalter aufgefordert, den Geräuschpegel etwas zu senken. Obwohl diese Anweisung anfänglich auf Unverständnis stieß, gab der Hausherr nach und regelte die Musik auf Zimmerlautstärke. Nachdem die Polizei jedoch wieder weg war, begann der Krach erneut. Nachdem weitere Beschwerden eingingen, beendete die Polizei Gauting die Feier.

Der 51-jährige Gastgeber muss sich nun wegen der vorliegenden Ordnungswidrigkeit verantworten.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 12.01.2014


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz