BAYregio - Bayern regional
Gauting

Silvesternacht - Hecke abgebrannt

Am Silvesterabend kam es gegen 22:20 Uhr in der Balthasar-Vitzthum-Straße zu einem Heckenbrand. Ursächlich für den Brand war vermutlich eine "verirrte" Silvesterrakete. Hinweise für eine mutwillige Brandlegung liegen derzeit nicht vor. Eine Gefahr für Gebäude oder Personen bestand nicht. Die Feuerwehr Gauting, welche mit einem Löschzug angerückt war, konnte den Brand umgehend löschen. Der an der Hecke entstandene Sachschaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen.

Zu weiteren nennenswerten Vorkommnissen kam es nach derzeitigem Kenntnisstand nicht.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 01.01.2014


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz