BAYregio - Bayern regional
Gauting

Zimmerbrand in Stockdorf

Hausbewohnern war am Montagvormittag, dem 14.10.2013, kurz nach 09.00 Uhr, starker Rauch aufgefallen, der aus einer der Wohnungen im Mehrfamilienhaus an der Bergstraße drang, weshalb sie die Feuerwehr alarmierten.
Da niemand die betreffende Wohnung öffnete, mussten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr die Eingangstüre gewaltsam aufbrechen, um an den Brandherd zu gelangen und das Feuer zu löschen. Dieses war laut Feuerwehr im Papierkorb unter einem Schreibtisch ausgebrochen und hatte bereits auf den Tisch und die darauf befindlichen, elektronischen Geräte übergegriffen. Zudem war die Wohnung stark verraucht. Als Brandursache könnte eine unachtsam entsorgte, noch glimmende Zigarettenkippe in Betracht kommen. Der Schaden wird von der Polizei auf ca. 2500 Euro geschätzt. Der Wohnungsinhaber konnte telefonisch erreicht werden und kam kurze Zeit später an den Brandort zurück.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizei Planegg | Bei uns veröffentlicht am 15.10.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz