BAYregio - Bayern regional
Gauting

Grundschule Gauting – Geräteschuppen brennt komplett ab

Bei einem Brand eines Geräteschuppens auf dem Gelände der Grundschule Gauting am Donnerstag, gegen 02.00 Uhr, ereignete sich ein Sachschaden in Höhe von 60000 Euro.



Ein Zeuge hörte mehrfach laute Knallgeräusche aus Richtung des Geräteschuppens. Davon alarmiert, bemerkte er den Brand des Schuppens.

Das Gebäude wurde als Lager für Gartengeräte, darunter auch ein hochwertiger Rasenmähertraktor, genutzt.



Vor Ort waren die Feuerwehren Gauting und Stockdorf. Ihnen gelang es relativ schnell, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Der Schuppen brannte dennoch nieder.



Noch in der Nacht hat die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Bei einer nochmaligen Besichtigung des Brandobjekts am Vormittag fanden die ermittelnden Beamten keinerlei Hinweise auf eine vorsätzliche oder auch fahrlässige Brandstiftung. Offensichtlich ist der Brand auf Grund eines technischen Defekts im Gebäudeinneren entstanden. Die lauten Knallgeräusche stammten von den Reifen des Rasenmähertraktors, die durch die enorme Hitzeeinwirkung geplatzt waren.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 05.09.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz