BAYregio - Bayern regional
Gauting

Stark alkoholisierte Jugendliche -15-jährige mit 1,5 Promille angehalten

Am gestrigen Mittwoch gegen 22:30 Uhr unterzogen Gautinger Polizeibeamte zwei Radfahrer in der Ammerseestraße einer Verkehrskontrolle. Bei der Kontrolle der beiden 15-jährigen zeigte sich, dass beide stark alkoholisiert waren. Auf Nachfrage gaben sie zu, größere Mengen Bier und Schnaps getrunken zu haben. Ein Alkoholtest ergab erschreckend hohe Werte von ca. 1,5 Promille. Daraufhin wurde ihnen die Weiterfahrt mit dem Fahrrad untersagt und die beiden in die Obhut ihrer Eltern übergeben. Woher die beiden die alkoholischen Getränke hatten, ist nicht bekannt.

Die Polizeiinspektion Gauting warnt an dieser Stelle nochmals ausdrücklich davor, alkoholisiert mit dem Fahrrad zu fahren. Schon ab 0,3 Promille kann bei entsprechenden Ausfallerscheinungen (z.B. Fahren in Schlangenlinien) der Straftatbestand der Trunkenheit im Verkehr gegeben sein. Ab 1,6 Promille ist dieser Straftatbestand schon ohne Ausfallerscheinungen erfüllt.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 22.08.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz