BAYregio - Bayern regional
Gauting

Autoüberschlag endet glimpflich - Fahrer nahezu unverletzt

Ein 19-jähriger Autofahrer fuhr am gestrigen Montagabend gegen 18:15 Uhr die Römerstraße von Pentenried in Richtung Gauting. Vermutlich aus Unachtsamkeit geriet er mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn. Als er wieder einlenkte, verlor er die Kontrolle über seinen Pkw, der sich in der Folge überschlug und dann im Graben auf den Rädern zum Stehen kam. Der junge Mann blieb glücklicherweise nahezu unverletzt, der Pkw, ein Renault, wurde jedoch total beschädigt.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 22.08.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz