BAYregio - Bayern regional
Gauting

Geldwechselbetrug in Gautinger Bank - Unbekannter ergaunert 500 Euro

Ein bislang unbekannter Täter erschien am Mittwoch, 07.08.2013 in einer Bank am Gautinger Bahnhofplatz. Der Mann bat eine Angestellte darum, ihm 4500,- Euro in kleine Scheine zu wechseln. Als er das Geld ausgehändigt bekommen hatte, überlegte er es sich anscheinend anders und wollte stattdessen US Dollar haben. Von der Angestellten wurde das abgelehnt und der Wechselvorgang rückgängig gemacht. Der Mann verließ daraufhin die Bank. Später wurde festgestellt, dass nach dem Vorgang 500,- Euro fehlten. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden - ca. 40 Jahre alt, kräftige Statur, 170 cm groß, sprach gebrochenes Deutsch. Er war bekleidet mit einem auffälligen hellroten Poloshirt und weißem Baseballcap. Hinweise auf den Mann werden erbeten unter 089/8931330

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 09.08.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz