BAYregio - Bayern regional
Gauting

Thujenhecke geht in Flammen auf

Beim Abbrennen von Unkraut hat ein Hausbesitzer in der Hildegardenstraße heute nachmittag gegen 13 Uhr unabsichtlich seine Gartenhecke in Brand gesetzt. Mehrere Meter des lebenden Zauns gingen daraufhin in Flammen auf. Die Feuerwehr Gauting konnte den Brand löschen und verhindern, dass er sich weiter ausbreitet. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 16.07.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz