BAYregio - Bayern regional
Gauting

Radfahrer schwer gestürzt

Am Freitag, 28.06.2013, gg. 20.25 Uhr, stürzte ein Rennradfahrer schwer. Eine 53-jährige Pkw-Fahrerin aus Gröbenzell war mit ihrem Pkw, Peugeot, auf der Römerstraße von Gauting Richtung Gilching unterwegs. An der Kreuzung zur Pentenrieder Straße rollte sie in den Kreuzungsbereich ein und missachtet damit die Vorfahrt eines 45-jährigen Gräfelfingers, der mit seinem Rennrad von Frohnloh kommend Richtung Krailling unterwegs war. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, machte der Rennradfahrer eine Vollbremsung und stützte dabei über seinen Lenker zu Boden. Der Gräfelfinger kam mit erheblichen Verletzungen ins Starnberger Krankenhaus. Trotz Helm erlitt der Radfahrer vermutlich einen Kieferbruch. Sachschaden entstand nicht.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 30.06.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz