BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsunfall durch alkoholisierten Verkehrsteilnehmer

Am 19.06.2013 gegen 23.50 Uhr ereignete sich in der Münchener Straße in Gauting, auf Höhe der Aral-Tankstelle, ein Verkehrsunfall, verursacht durch einen 41 jährigen Gautinger. Dieser geriet mit seinem Mercedes zu weit an den rechten Fahrbahnrand und kollidierte dort mit einem geparkten Pkw. Anschließend fuhr der Fahrer noch fast 200 Meter weiter, ehe er durch einen mutigen Zeugen, welcher den Verkehrsunfall beobachtet hatte, zum Anhalten gebracht werden konnte. Der Unfallverursacher verletzte sich bei dem Unfall leicht im Mundbereich. Durch die Zeugen sowie die Polizei konnte Alkoholgeruch beim Fahrer wahrgenommen werden, was schließlich auch ein Alkotest bestätigte. Der Unfallverusacher hatte zum Unfallzeitpunkt fast 2,6 Promille.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 20.06.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz