BAYregio - Bayern regional
Gauting

Unfälle mit hohem Sachschaden - Auffahrunfall und Zusammenstoß zwischen Pkw und Omnibus

Gegen 11:25 Uhr kam es in der Bahnhofstraße zu einem Auffahrunfall, der zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führte. Eine VW-Fahrerin aus Gauting hatte beim Abbiegen den vor ihr fahrenden Kleinbus einer anderen Gautingerin übersehen und war auf diesen aufgefahren. Durch diese Unachtsamkeit wurde zwar niemand verletzt, es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von ca. 13000,- Euro. Die Feuerwehr musste die Straße reinigen, da Betriebsflüssigkeiten ausgelaufen waren.



Gegen 12:45 Uhr übersah ein Pkw-Fahrer aus Starnberg beim Einbiegen in die Staatsstraße 2063 an der Hauser-Kreuzung einen von rechts kommenden Omnibus, so dass es auf der Kreuzung zum Zusammenstoß kam. Auch hier wurde glücklicherweise niemand verletzt, es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 15.05.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz