BAYregio - Bayern regional
Gauting

Katze durch FFW Gauting gerettet

Am 06.10.06 gegen 10:10 Uhr teilte eine Gautingerin mit, dass eine Katze
bereits seit 04:00 Uhr in der Früh jammerte und auf einem Baum festsitzt. Es
stellte sich heraus, dass der fünfmonatige Kater Tapsie während seiner
Erkundungstour auf einem Baum in der Zugspitzstraße in Gauting kletterte und
sich nun nicht mehr herunter traute. Da der Baum zu hoch war und dadurch
die Polizeistreife auch nichts ausrichten konnte, wurde die freiwillige
Feuerwehr Gauting zur Unterstützung gerufen.
Diese konnten erfolgreich das erste Mal ihr neu erworbenes
Drehleiter-Fahrzeug einsetzen und beweisen, dass sie damit innerhalb von ein
paar Minuten Leben retten können, auch wenn es sich dabei um ein junges
Katerleben handelt. Der Kater wurde unversehrt den sicheren Armen der
dankbaren Besitzerin übergeben.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 06.10.2006


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz