BAYregio - Bayern regional
Gauting

Schüler fuhr mit seinem Fahrrad gegen den Baum

Am Donnerstag, den 18.04.2013, gegen 15:30 Uhr, befuhr ein 11-jähriger Bub mit seinem Fahrrad zusammen mit seinen Schulkameraden den Grubmühler Radweg zwischen Gauting und Stockdorf. Durch seine Unachtsamkeit kam der Schüler von der Fahrbahn nach links ab und prallte daraufhin mit dem Kopf gegen einen Baum. Durch den Aufprall verlor der Schüler vorübergehend das Bewusstsein, wurde durch den eintreffenden Rettungsdienst notärztlich versorgt und anschließend in die Haunersche Kinderlinik nach München gebracht. Der Schüler trug während seiner Fahrt einen Schutzhelm, der wohl schlimmere Verletzungen verhindern konnte.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 20.04.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz