BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrssünder gestoppt Pkw-Fahrer ohne Führerschein und alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen

Einen 51-jährigen Autofahrer kontrollierten Beamte der PI Gauting gegen 18:30 Uhr in der Starnberger Straße. Dabei stellten sie fest, dass der Mann nicht in Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Er war zudem kein Unbekannter - er war nämlich in den vergangenen Jahren schon mehrfach wegen ähnlicher Delikte polizeilich in Erscheinung getreten. Dem Mann wurde die Weiterfahrt mit dem Pkw untersagt.



Gegen 23:30 Uhr hielten Beamte der PI Gauting dann in der Germeringer Straße einen 40-jährigen Autofahrer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck zur Verkehrskontrolle an. Da bei ihm Alkoholgeruch festzustellen war, musste er sich einem Alkoholtest unterziehen. Dieser ergab einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Den Mann erwartet nun eine Geldbuße und ein einmonatiges Fahrverbot.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 12.04.2013


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz