BAYregio - Bayern regional
Gauting

Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall - Unfallbeteiligter Lkw flüchtig

Am Freitag, 31.08.2012, gegen 11:45 Uhr, fuhr ein 77-Jähriger aus Fürstenfeldbruck mit seinem Pkw Mercedes von Gauting kommend auf der Römerstraße in Richtung Gilching. Kurz vor Gut Hüll kam in ein schwarzfarbener, größerer Kipper-Lkw entgegen. Wegen der hier engen Fahrbahn verringerten beide ihre Geschwindigkeit und fuhren äußerst weit rechts. Trotzdem kam es zwischen beiden Fahrzeugen zu einem Kontakt, bei welchem der linke Aussenspiegel des Pkw beschädigt wurde.



Im gleichen Augenblick näherte sich dem Pkw Mercedes von hinten ein 21-Jähriger aus dem Landkreis Erding mit einem Pkw VW an. Der VW-Fahrer erkannte zu spät, dass der Mercedes vor ihm abbremste und fuhr diesem auf. Durch diese Kollision wurde die 74-jährige Beifahrerin im Mercedes leicht verletzt und mit dem Rettungswagen in das Klinikum Starnberg eingeliefert.



Der den beiden Pkw entgegenkommende Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort und entfernte sich somit unerlaubt vom Unfallort.



Beim Verkehrsunfall entstand an den beiden Pkw ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa EUR 5.000,-.



Sachdienliche Hinweise den flüchtigen Lkw betreffend werden an die Polizeiinspektion Gauting unter Tel.-Nr. 089-893133-0 erbeten.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 03.09.2012


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz