BAYregio - Bayern regional
Gauting

Drei Einbrüche in Einfamilienhäuser Täter sind tagsüber aktiv

Am Montag, 20.08.2012, im Zeitraum von 16:00 Uhr bis 18.30 Uhr, brach ein bisher unbekannter Täter in in Gauting, Römerstraße, in eine Doppelhaushälfte ein. Im Tatzeitraum waren die Bewohner nicht anwesend. Der bisher unbekannte Täter brach ein Fenster auf, stieg dort in das Haus ein und entwendete daraus unter anderem einen Fotoapparat, ein i-Pad sowie Schmuck. Der Wert der entwendeten Gegenstände beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Der entstandene Sachschaden am Fenster beträgt ca. 100 Euro.



Ein weiterer Einbruch wurde am Dienstag, 21.08.2012, im Zeitraum von 10:45 bis 11:45, in Gauting, Hubertusstraße, verübt. Auch hier brach ein bisher unbekannter Täter an einem Einfamilienhaus ein Fenster auf und stieg in das Haus ein. Im Tatzeitraum waren die Bewohner nicht anwesend. Der Täter durchsuchte das ganze Haus nach Wertsachen. Die Hausbewohner konnten jedoch bisher noch keine fehlenden Gegenstände oder Wertsachen feststellen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.



Ebenfalls am Dienstag, 21.08.2012, gegen 11:45 Uhr, wurde in der Hubertusstraße ein versuchter Einbruch in ein Einfamilienhaus gemeldet. Die Bewohner waren zu dieser Zeit nicht anwesend. Der unbekannte Täter wollte auch hier ein Fenster aufbrechen. Dabei löste er die Alarmanlage aus und flüchtete. Die sofort ausgelöste polizeiliche Fahndung nach verdächtigen Personen verlief ergebnislos. In diesem Fall gelangte der Täter nicht in das Haus. An dem Fenster entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro.



Aufgrund der Arbeitsweise des Täters (das Aufbrechen von Fenstern bei Tageslicht) und dem örtlichen Zusammenhang wird davon ausgegangen, dass die drei Einbrüche von dem gleichen Tätern oder der gleichen Tätergruppe begangen wurden. In diese Zusammenhang wird die Bevölkerung um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten. Verdächtige Personen oder Fahrzeuge sollten sofort der Polizei mitgeteilt werden.

Wem sind in den betreffenden Zeiträumen verdächtige Personen oder Fahrzeuge in den genannten Straße aufgefallen? Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Gauting, Tel. 089/8931330.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 25.08.2012


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz