BAYregio - Bayern regional
Gauting

Erfolgreich bestandene Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz"

Erneut sehr erfolgreich in der Ausbildung ihrer Mitglieder ist die Freiwillige Feuerwehr Gauting. Am Abend des 08. September 2006 unterzogen sich Mitglieder aus der Einsatzabteilung der Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" - alle mit Erfolg.

Erfolgreich legten Felix Geiger, Martin Germ, Florian Grill, Jost Michel, Benedikt Pletzer, Michael Prothiwa, Dominik Sütterlin, Martin Strasser und Markus Thugut im Hof des Gerätehauses die Prüfung vor den Schiedsrichtern der Kreisbrandinspektion Starnberg (Kreisbrandinspektor Wolfgang Ott, Kreisbrandmeister Tobias Völkl und Julia Mühlratzer) ab.

Gegenstand der Leistungsprüfung ist der "schulmäßige" Einsatz von 3 C-Rohren einschließlich Aufbau der erforderlichen Wasserversorgung innerhalb einer bestimmten Zeit. In einem zweiten Teil ist - ebenfalls innerhalb einer vorgegebenen Maximalzeit - eine Saugleitung zu kuppeln, mit der Wasser aus einem offenen Gewässer angesaugt werden kann. Darüber hinaus müssen die Teilnehmer der Leistungsprüfung die Beherrschung von einsatzrelevanten Knoten und Stichen unter Beweis stellen.

Die Schiedsrichter unter der Leitung von Kreisbrandmeister Tobias Völkl zeigten sich sehr zufrieden mit der gezeigten Leistung und sprachen der Gruppe ihr großes Lob aus.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 17.09.2006


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz