BAYregio - Bayern regional
Gauting

Brand einer Biotonne in Gauting

Am 06.11.07, gegen 07.15 Uhr, erhielt die Polizei Gauting einen Anruf über
eine brennende Biotonne in Gauting im Bereich der Jägerstraße, Gauting.
Vor Ort konnte festgestellt werden, dass in der Biotonne Asche eingefüllt
wurde, die noch Glutnester hatte und somit die Tonne in Brand setzte. Bei
dem Brand wurde nur die Biotonne zerstört. Schaden ca. 50 Euro. Verletzt
oder gefährdet wurde niemand. Das Feuer wurde durch die Polizei und
Feuerwehr Gauting gelöscht.

Die Polizei Gauting weist darauf hin, dass auch Asche, die mehrere Tage alt
ist, noch immer Glutnester aufweisen kann, die einen Brand auslösen können.
Daher ist es ratsam die Asche nur in dafür vorgesehene Behältnisse zu füllen
und nicht in die Biotonne zu geben.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 07.11.2007


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz