BAYregio - Bayern regional
Gauting

Sturm entwurzelt Bäume

Am Donnerstag, 05.01.2012, gegen 06:40 Uhr, entwurzelte der vorherrschende Sturm an der Kreisstraße STA 3 zwischen Waldkreuzung und Hausen eine ca. 25 Meter hohe Fichte, welche quer über die Fahrbahn fiel. Ein mit seinem Pkw Opel Richtung Hausen fahrender 44-jähriger Mann aus dem Landkreis Starnberg erkannte den Baum zu spät und kollidierte mit diesem. Der Opel-Fahrer blieb zwar unverletzt, aber es entstand Sachschaden an seinem Pkw in Höhe von ca. EUR 3.000,-. Sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Oberbrunn beseitigte den Baum. Die Kreisstraße war etwa eine halbe Stunde lang gesperrt.

Gegen 06:55 Uhr fuhr ein 32-jähriger aus dem Landkreis Starnberg mit seinem Pkw Volvo von Gauting Richtung Germering. In der Verlängerung der Germeringer Straße, etwa 500 Meter nach Ortsende Gauting, hatte der Sturm eine ca. 20 Meter hohe Buche entwurzelt und nach rechts auf die Fahrbahn stürzen lassen. Auch hier konnte der Pkw-Fahrer einen Aufprall nicht mehr vermeiden. Es entstand Sachschaden an seinem Fahrzeug in Höhe von ca. EUR 3.000,-. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Gauting übernahm die Beseitigung der Buche und leitete den Verkehr um. Die Vollsperrung der Straße dauerte bis etwa 08:10 Uhr an.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 05.01.2012


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz