BAYregio - Bayern regional
Gauting

Promillefahrt führt zu Unfall:

Am 29.10.11, gegen 13.00 Uhr, bog ein 59jähriger Gräfelfinger mit seinem Pkw BMW, 3er touring, vom Hauptplatz in Gauting nach rechts in die Münchener Straße ab. Zur selben Zeit befuhr ein 69jähriger Münchner mit seinem Pkw, Audi A4, die Münchener Straße in der Gegenrichtung. Er hatte sich bereits auf die Linksabbiegerspur, kurz vor der Kreuzung mit dem Hauptplatz eingeordnet (Ende der "Würmbrücke). Der Gräfelfinger kam beim Abbiegen mit seinem Fahrzeug auf die Linksabbiegerspur des Münchners und prallte dort mit seinem linken vorderen Fahrzeugeck gegen die linke vordere Seite des Audis. Die Unfallbeteiligten blieben bei dem Zusammenstoß unverletzt. Am BMW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Am Audi entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. Bei dem Gräfelfinger wurde an der Unfallstelle Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,78 Promille. Der 59jährige musste mit zur Blutentnahme. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihm droht nun eine empfindliche Geldstrafe und ein mehrmonatiger Entzug seiner Fahrerlaubnis.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 01.11.2011


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz