BAYregio - Bayern regional
Gauting

Gefährlicher Überholvorgang - Fahrerin eines roten Kleinwagens als Zeugin gesucht

Am 22.06.2011, gegen 08:20 Uhr, kam es auf der Staatsstraße zwischen Oberbrunn und Unterbrunn zu einer Gefährung des Straßenverkehrs durch einen rücksichtlosen Überholer.
Wie bislang bekannt wurde, soll ein schwarzer Audi eine Fahrzeugkolonne, trotz kurviger Straße, überholt haben und dabei einen entgegenkommenden roten Kleinwagen übersehen haben. Sowohl das erste Fahrzeug der Kolonne, ein Kanalreinigungsfahrzeug, als auch die Fahrerin des entgegenkommenden Kleinwagens habes stark abbremsen müssen, um einen Unfall zu verhindern. In dem Fahrzeug sollen neben der Fahrerin noch zwei Kinder auf der Rückbank gesessen haben. Durch das Abbremsen und leichtes Ausweichen des Kleinwagens und des Lkws ist zum Glück kein schlimmer Unfall passiert.
Die Polizei Gauting ermittelt nun nach dem Fahrer des schwarzen Audis und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, insbesondere die Fahrerin des entgegenkommenden roten Kleinwagens, sich bei der Polizei in Gauting unter 089/8931330 zu melden.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 24.06.2011


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz