BAYregio - Bayern regional
Gauting

„Schmierfinke“ in Stockdorf auf frischer Tat ertappt

Zeugen beobachteten am Montagabend, um 21.25 Uhr, in der Karl-Stieler-Straße 1, wie mehrere Personen von einem Garagendach aus eine Hauswand mit Lacksprayfarbe beschmierten und verständigten daraufhin die Polizei. Die kurz darauf eintreffenden Streifenbesatzungen der Polizei Planegg konnten zwei 12- und 13-jährige Kinder aus Krailling und Planegg noch vor Ort in Gewahrsam nehmen. Ein weiterer 13-jähriger Kraillinger, der sich beim Eintreffen der Polizei bereits entfernt hatte, war jedoch namentlich bekannt und stellte sich später im Beisein der Eltern bei der Polizei.
Die drei Kinder hatten offensichtlich aus Langeweile mit Lacksprayfarben unterschiedliche Kombinationen von Großbuchstaben an der Hauswand angebracht und dabei einen Sachschaden in Höhe von 3000 bis 4000 Euro verursacht. Insgesamt konnten bei den Minderjährigen acht Spraydosen sichergestellt werden.
Die 12- und 13-jährigen Kinder sind zwar noch nicht strafmündig, für den angerichteten Schaden müssen die Eltern dennoch aufkommen.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 06.09.2006


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz