BAYregio - Bayern regional
Gauting

Autotransporter beschädigt Gartenmauer und flüchtet

Am Mittwoch, den 09.05.2011, gegen 14.30 Uhr, befuhr ein Sattelzug-Autotransporter von der Römerstraße kommend die Tassilostraße in Gauting. Es ist zu vermuten, daß sich dieser verfahren hat und deshalb in das Wohngebiet einfuhr. An der Einmündung zur Junkersstraße wendete der Fahrer des Transporters, in dem er rückwärtig in diese einfuhr und vorwärts wieder die Tassilostraße in Richtung Römerstraße zurückfuhr. Bei dem Wendemanöver beschädigte er eine Gartenmauer und verursachte einen Sachschaden von ca. 200 Euro. Der Fahrer des Autotransporters entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Bei den Unfallverursacher handelte es sich um einen roten Autotransporter, auf dem zwei bis drei ältere Gebrauchtfahrzeuge geladen waren. Das Fahrzeug führte ein ausländisches Kennzeichen, indem die Buchstabenfolge "BWF" vorkam. Zeugen, die den Transporter zur Unfallzeit gesehen haben, möchten sich Bitte bei der Polizeiinspektion Gauting unter der Tel: 089/893133-0 melden.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 09.05.2011


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz