BAYregio - Bayern regional
Gauting

Baum durch Freiwillige Feuerwehr Gauting gefällt

Am Mittwoch, den 02.03.11 wurde hiesige Dienststelle über einen morschen und bereits leicht schief stehenden Baum informiert. Die Mitteilerin und auch Besitzerin des Grundstückes, auf welchem der Baum stand, sorgte sich, dass dieser bei starkem Wind brechen und auf den darunter verlaufenden Fußweg fallen könnte. Da dieser Fußweg hauptsächlich von Schülern der Hauptschule Gauting und des Otto-von-Taube-Gymnasiums genutzt wird und nach Hause gehende Schüler erwartet wurden, wurde der Baum durch die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Gauting gefällt. Später stellte sich heraus, dass das Fällen sozusagen in letzter Minute geschah. Der Baum war bereits nicht mehr in der Erde verwachsen und wurde lediglich durch die Baumkrone eines anderen Baumes aufrecht gehalten.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 02.03.2011


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz