BAYregio - Bayern regional
Gauting

Gasaustritt in einem Mehrfamilienhaus in Gauting

Am Sonntag, den 20.02.11, gegen 18:15 Uhr, ging bei der Rettungsleitstelle die Mitteilung über Gasgeruch in einem Mehrfamilienhaus in der Römerstraße in Gauting ein. Dies teilte ein Bewohner des Anwesens mit.
Vor Ort wurde durch die eingesetzten Kräfte zunächst die Römerstraße in dem Bereich des Anwesens gesperrt. Die Bewohner des Anwesens und des angrenzenden Hauses mussten evakuiert werden. Die Gasleitung für das Haus wurde durch die Feuerwehr Gauting abgestellt.
Als Ursache für den Gasgeruch konnte schließlich festgestellt werden, dass ein etwas in die Jahre gekommener Campinggaskocher offensichtlich undicht wurde und sich in einem Mieterkeller völlig entleerte. Das Gebäude musste durch die Feuerwehr Gauting mit einer Gebläsevorrichtung durchgelüftet werden. Nach ca. einer Stunde konnte die Bewohner des Anwesen wieder in ihre Wohnung zurück. Bei dem Einsatz waren neben der Feuerwehr Gauting und der Polizei noch die Gaswache der Stadtwerke München vor Ort. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Sachschaden entstand ebenfalls nicht.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 21.02.2011


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz