BAYregio - Bayern regional
Gauting

Fußgänger von Pkw erfasst

Am Sonntag, 26.12.2010, gegen 11:45 Uhr, fuhr ein 66-jähriger Münchner mit seinem Pkw Renault in Gauting auf der Münchener Straße laut Zeugen mit ca. 30 km/h ortseinwärts. Höhe der Ledererstraße lief vor ihm unvermittelt ein 63-jähriger Mann aus Gauting auf die Straße. Der Fußgänger, welcher unter Alzheimer leidet und die Situation wohl falsch eingeschätzt hatte, wurde vom Pkw frontal erfasst und stürzte auf die Fahrbahn. Er hatte aber noch Glück im Unglück und erlitt "nur" leichte Verletzungen (Kopfprellung und Abschürfungen). Er wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Starnberg eingeliefert. Sachschaden entstand keiner.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 27.12.2010


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz